Anwalt, Rechtsanwalt Strafrecht Stuttgart

 

Telefonische Sofortauskunft:

 

0711 – 820 340 - 0

 

Das Kompetenzteam der NJR Anwalts- und Fachanwaltskanzlei

 

Wir stehen für Kompetenz und langjährige Erfahrung in verschiedenen Fachdisziplinen. Lernen Sie uns hier besser kennen.

Anwalt, Rechtsanwalt für Strafrecht Stuttgart

Rechtsanwalt Strafrecht Stuttgart Niko Fertig

Strafrecht – den Anwalt konsultieren, bevor es zu spät ist

Wenn sich ein Strafverfahren ankündigt, wird diese Tatsache für die Betroffenen meist zu einer sehr belastenden und teilweise sogar existenzbedrohenden Situation. Diese Situation gilt gleichermaßen für den Beschuldigten wie auch für dessen Angehörige - insbesondere wenn es zur Anordnung einer Untersuchungshaft kommt.

 

Im Strafverfahren machen Beschuldigte durch die Ausnahmesituation und mangels besseren Wissens sehr häufig Fehler, die sich später nur schwer korrigieren lassen. Lassen Sie sich, wenn Sie selbst betroffen sind, möglichst bereits in der ersten Vernehmung durch die Polizei, die Staatsanwaltschaft oder die Ordnungsbehörde anwaltlich vertreten. Denn einige der entscheidenden Weichenstellungen erfolgen bereits im Ermittlungsverfahren.

 

Wenn sie rechtzeitig einen spezialisierten Rechtsanwalt einschalten, kann dieser oft verhindern, dass Bußgelder, Geldstrafen oder sogar Freiheitsstrafen gegen Sie verhängt werden - oder zumindest eine geringere Sanktion erreichen. Statistisch belegt ist darüber hinaus, dass die frühzeitige Einschaltung eines Strafverteidigers die Dauer von Zwangsmaßnahmen (z.B. Untersuchungshaft) verkürzt und im Falle einer Verurteilung auch positive Auswirkungen auf das Strafmaß hat.

 

Grundsätzlich sollten Sie bei jedem drohenden Strafverfahren berücksichtigen:
Kontaktieren Sie uns so früh wie möglich und machen Sie ohne Rücksprache mit uns keine Angaben zur Sache.

 

Wir unterstützen Sie in folgenden Gebieten des Strafrechts und des Ordnungswidrigkeitenrechts:

 

  • Kapitalverbrechen (Tötungsdelikte und andere Gewaltkriminalität)
  • Wirtschaftsstrafsachen
  • Jugendstrafsachen
  • Steuerstrafsachen
  • Betäubungsmittelstrafsachen
  • Sexualstrafsachen
  • Verkehrsstrafsachen und Ordnungswidrigkeiten
  • Revisionen in Strafsachen

Niko Fertig: Anwalt, Rechtsanwalt für Strafrecht Stuttgart

 

Angriff auf Kraftfahrer

 

Ausbeutung von Prostituierten

 

Bankrott

 

Schwerer Bandendiebstahl

 

Bedrohung

 

Beleidigung

 

Wechselseitig begangene Beleidigung

 

Verstoß gegen Betäubungsmittel

 

Bestechlichkeit

 

Bestechung

 

Betrug

 

Brandstiftung

 

Schwere Brandstiftung

 

Herbeiführen einer Brandgefahr

 

Computerbetrug

 

Computersabotage

 

Diebstahl

 

Diebstahl mit Waffen

 

Besonders schwerer Diebstahl

 

Diebstahl geringwertiger Sachen

 

Entziehung Minderjähriger

 

Erpressung

 

Räuberische Erpressung

 

Erpresserischer Menschenraub

 

Erregung öffentlichen Ärgernisses

 

Erschleichung von Leistungen

 

Exhibitionistische Handlungen

 

Falsche Verdächtigung

 

Fahrlässige Tötung

 

Falsche uneidliche Aussage

 

Freiheitsberaubung

 

Fischwilderei

 

Beteiligung am unerlaubtren Glücksspiel

 

Unerlaubte Veranstaltung eines Glücksspiels

 

Gebrauch von Falschgeld

 

Geldwäsche

 

Gefährdung einer Entziehungskur

 

Gefährliche Eingriffe in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr

 

Geldfäschung

 

Geiselnahme

 

Hausfriedensbruch

 

Hehlerei

 

Gewerbsmäßige Hehlerei

 

Jagdwilderei

 

Kapitalanlagebetrug

 

Körperverletzung

 

Schwere Körperverletzung

 

Gefährliche Körperverletzung

 

Missbrauch von Titeln

 

Meineid

 

Menschenhandel

 

Menschenraub

 

Misshandlung von Schutzbefohlenen

 

Mord

 

Nötigung

 

Raub

 

Schwerer Raub

 

Sachbeschädigung

 

Schlägerei

 

Schwangerschaftsabbruch

 

Sexueller Missbrauch von Jugendlichen

 

Sexueller Missbrauch von Kindern

 

Sexueller Missbrauch von Schutzbefohlenen

 

Sexuelle Nötigung

 

Strafvereitelung

 

Totschlag

 

Üble Nachrede

 

Unterschlagung

 

Untreue

 

Urkundenfälschung

 

Verändern von amtlichen Ausweisen

 

Vergewaltigung

 

Verleumdung

 

Zerstörung von Bauwerken

 

Zuhälterei